Sie sind hier: www.ttv-neheim-huesten.de > Aktuelles > Neuigkeiten-Details

Vereinsmeisterschaften 2017 - Ergebnisse

13.01.2018

Erfolgreiche Vereinsmeisterschaften bringen neue Siegergesichter hervor

Am vergangenen Wochenende fanden in der Sporthalle am Holzener Weg die nachgeholten Vereinsmeisterschaften für das Jahr 2017 statt. Die TTV entschied sich in diesem Jahr bewusst dazu, das Turnier erst im neuen Jahr stattfinden zu lassen, um sich auf die anstehende Rückrunde vorzubereiten.

Bei den ca. 20 Teilnehmern und Teilnehmerinnen waren vor allem die Herren gut besetzt. Nach knapp sieben Stunden Spielzeit, siegte am Ende der Favorit: Dominik Henne gewann im Finale gegen Titelverteidiger Thorsten Spanke und holte sich damit verdient den Pokal. Den dritten Platz teilten sich Matthias Havestadt und Julian Rock.

Vereinsmeister 2017 Herren(von links Matthias Havestadt, Dominik Henne, Thorsten Spanke, Julian Rock)

Die Damenklasse machte das Familienduo Nicole und Nathalie Willner unter sich aus. Am Ende von fünf spannenden Sätzen, erkämpfte sich Nathalie den ersten Platz.

In der zugelosten Doppelkonkurrenz setzte sich Gewinner Dominik Henne mit Partner Laurin Alex durch, gefolgt von Ralf Becker und Matthias Havestadt auf Platz zwei und Martin Hölter/Erwin Krause sowie Gerrit Möller/Frank Junghölter auf Platz drei.

Abgerundet wurde der erfolgreiche Tag durch ein nettes Beisammensitzen bei einem kühlen Getränk und einer Bratwurst vom Grill. Die TTV Neheim-Hüsten gratuliert allen zu den tollen Erfolgen und bedankt sich für die positive Resonanz zu den Vereinsmeisterschaften.

 

Weitere Bilder von den Vereinsmeisterschaften 2017.
Anklicken für Großansicht.

Zurück